Der Hüttenstollen

Besucherbergwerk
und Museum Osterwald

Der Hüttenstollen

Besucherbergwerk
und Museum Osterwald

Der Hüttenstollen Osterwald

Der Hüttenstollen Osterwald2022-10-27T15:58:44+02:00

Steinkohlenbergbau zum Anfassen

Am Osterwald ging der Bergbau von 1585 bis 1926 um. Der Hüttenstollen wurde ab 1842 aufgefahren. Heute ist er ein Besucherbergwerk, das interessante Einblicke in eine faszinierende Welt unter Tage bietet. Die Geschichte des Steinkohlenbergbaus, die Arbeitsbedingungen der Bergleute im 19. Jahrhundert, 145 Millionen Jahre Erdgeschichte, all das wird lebendig während einer Führung durch den Hüttenstollen. Unser Museum rundet den Besuch mit vielen Details zum Bergbau, zur Glasherstellung und Tonverarbeitung sowie zu den Osterwalder Steinbrüchen ab.

Ein Besuch bei uns lohnt sich zu jeder Jahreszeit.

Herbstführung

11.11.2022|

Unsere Herbstführung am 20. November führt zurück in die Zeit, als die Rohstoffe der Unterkreide entstanden, als Dinosaurier durch die Sumpfniederungen des Niedersächsischen Beckens stapften und dieses noch dort lag, wo wir heute die Zentralsahara finden.

Bildkalender 2023

27.10.2022|

Der Osterwald-Kalender 2023 ist da. 13 Fotos zeigen Osterwald und Umgebung im Zeitraum zwischen 1910 und den frühen 1980er Jahren. Der Auflage ist, wie immer, begrenzt - also schnell zugreifen.

Halloween im Hüttenstollen

20.10.2022|

Am Montag, den 31. Oktober gibt es bei uns eine Feiertagsführung der besonderen Art. Weil an dem Tag Halloween ist, geht es im Hüttenstollen wieder gruselig zu. Wir laden alle, die Spaß daran haben, herzlich zu unser Taschenlampenführung um 15.00 Uhr ein. Es gelten die üblichen Eintrittspreise.

Nach oben