Liebe Besucherinnen und Besucher,

erst vor knapp drei Wochen haben wir hier auf unserer Internetseite ein Programm für die Wintersaison veröffentlicht. Fünf sonntägliche Themenführungen gehörten dazu und zehn Samstage, an denen wir geschlossen Gruppen zum reduzierten Eintrittspreis einen kleinen Einblick in die bergmännische Arbeitswelt ermöglichen wollten.

Sicherheitslampe im Stollen

Inzwischen zeigt sich aber sehr deutlich, dass die Coronapandemie mit Impfungen allein nicht in den Griff zu bekommen ist. Ganz offensichtlich sind Kontaktbegrenzung und Kontaktvermeidung genauso wichtig, um die Zahl der Neuinfektionen zu senken.

Angesichts der engen Räume in unserem Bergwerk ist es daher für uns ein Gebot der Vernunft, zur Sicherheit unserer Gäste und zu unserem eigenen Schutz bis auf Weiteres keine Stollenführungen anzubieten. Mindestens bis zum 30. Januar 2022 bleibt unser Museum und Besucherbergwerk geschlossen. Eventuell können wir im Februar und März einige Sondertermine für Stollenführungen anbieten. Auf jeden Fall konzentrieren wir uns auf den Beginn der Saison Anfang April 2022. Unser Museumsprogramm für das kommende Jahr stellen wir im Dezember hier vor.

Wichtig: Bereits gebuchte Gruppenführungen im November und Dezember finden statt, sofern es unter Berücksichtigung der jeweiligen Infektionsschutzverordnungen möglich ist.

Allen, die uns in den vergangenen Monaten besucht haben, sagen wir herzlichen Dank und hoffen, dass sie uns auch in Zukunft die Treue halten.

Wir wünschen Ihnen/euch

eine schöne Adventszeit, fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

Bleiben Sie/bleibt alle gesund.

Mit herzlichem Glückauf, Ihr/euer
Museumsteam